Die seltsam betörenden Gesänge der Bibliothekare

Die Bibliothekarinnen und Bibliothekare  mit den Duschhauben habe ich zwar  hier gefunden. Aber da sich der Haarwachs auf bestimmen Stellen meines Kopfes recht übersichtlich gestaltet, fehlt mir der emotionale Bezug zur Duschhaube im allgemeinen, aber insbesondere im speziellen.

Aber dafür stimme ich ihn jetzt an: den seltsamen betörenden Gesang der Bibliothekare. Leise erst (ist schon etwas spät), aber dann muss ich doch den Katergesang im Garten übertönen (Kater blicken  auf): Ha – Ha – Hab – Hach – Had – Hä – Hä – Hä !!!

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

2 Antworten to “Die seltsam betörenden Gesänge der Bibliothekare”

  1. Edlef S. Says:

    Haarwachs oder Haarwuchs?? 😉
    Schönen 4.Advent!!

  2. reisszwecke Says:

    Je später der Abend, desto besser die Tippfühler

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: